Waldner Lady

Steckbrief:

  • Hersteller: Waldner Biotech
  • Art: Elektronisch
  • Motorleistung: 360 Watt
  • Mahlleistung: ca. 120g /min
  • Mahlfeinheit: hoch
  • Füllmenge: etwa 1000 g
  • Mahlwerk: Keramik/Korund Mahlwerk
  • Gehäusematerial: massive Zirbelkiefer
  • Abmessungen: 33 cm x 20 cm (Höhe/ Durchmesser)
  • Gewicht: etwa 7,5 Kg

Aufbau

Mit der Lady Getreidemühle setzt Waldner Biotech ein stilvolles osttiroler Produkt auf den Markt, dass in ein Gehäuse aus massiven Zirbenholz gefasst ist. Da die Zirbe ein sehr langsam wachsender Baum ist, zeichnet sich das Holz durch eine besondere Dichte und Festigkeit aus. Der Geruch, die Oberfläche und die Verarbeitung des Holzes werden Ihnen  gut gefallen. Zudem wirken die ätherischen Öle des Zirbenholz milbenabweisend.

Das Gerät ist zwar aufgrund des massiven Holzes sehr schwer, nimmt aber mit einer Breite von 20 cm und einer Höhe von 33 cm Ihrer Küche kaum Platz.

Der große Trichter des Geräts fasst 1000 g Getreide und so können große Mengen an Mehl erzeugt werden, ohne Korn nachfüllen zu müssen.

Beim Mahlwerk setzt der Hersteller auf ein hochwertiges Koround-Keramik-Mahlwerk mit einem Durchmesser von 90 mm.41kr7Fnm4RL

Leistung

Angetrieben werden die zwei Mahlsteine mithilfe eines 360 Watt starken und sehr langlebigen Industriemotor mit  Überlastungsschutz. So kann die Getreidemühle etwa 120 Gramm feines Mehl in nur einer Minute erzeugen. Eine gesamte Trichterfüllung schafft „die Lady“ demnach in wenigen Minuten. Diesen guten Wert können nur die wenigsten Getreidemühlen dieser Preisklasse aufzeigen.

Durch die starken Leistungen ist selbst das Mahlen von harten Getreidesorten wie Mais kein Problem.

Handhabung und Reinigung

Um die Getreidemühle ein- beziehungsweise auszuschalten gibt es an der rechten Seite des Geräts einen Schalter. Die Mahlfeinheit kann durch das Drehen des Trichters verändert werden. Jedoch muss zuvor die Fixierschaube etwas aufgedreht werden.

Wie Ihnen wohl auffällt ist das Bedienen dieses Geräts sehr leicht und bequem.

Das Holz ist mit einer dünnen transparenten Schicht Wasserlack überzogen, die das Gerät pflegeleichter macht. Verunreinigungen oder Flecken können so einfach mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Durch aufdrehen des Trichters gelangt man an die Mahlsteine um diese mit einem Pinsel oder feuchten Tuch abzuwischen und zu reinigen.

Fazit

Die Lady von Waldner Biotech ist eine sehr schicke und gleichzeitig leistungsstarke Getreidemühle, die Ihnen in kurzer Zeit große Mengen an sehr feinem Mehl mahlt. Sie ist verhältnismäßig günstig und hat eine sehr lange Lebenszeit.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Wir aktivieren die Cookies aber erst wenn Sie auf akzeptieren klicken.